1. - 3. Februar 2017, Zürich, Schweiz

13. Charles Rodolphe Brupbacher Symposium – Breakthroughs in Cancer Research and Therapy

Programm und öffentliche Veranstaltungen

Charles Rodolphe Brupbacher Stiftung

Die Stiftung hat den Zweck, die Krebsforschung in der Schweiz und international zu fördern. Wichtigste Tätigkeit ist die Verleihung des Charles Rodolphe Brupbacher Preises für Krebsforschung, verbunden mit einem wissenschaftlichen Symposium.

Mehr erfahren

Rodolphe

C. R. Brupbacher

Charles Rodolphe Brupbacher wurde am 5. Februar 1909 in Zürich als Bürger von Wädenswil geboren. Sein Vater, C. J. Brupbacher, war Inhaber einer Privatbank. Die Mutter, geborene Französin, legte grossen Wert auf eine zweisprachige Erziehung des Sohnes. Dies erklärt auch seine lebenslange, enge Beziehung zu Frankreich, zu dessen Geschichte und Kultur und spiegelt sich auch in seiner dauernden und grosszügigen Unterstützung der Ecole Française und der Alliance Française in Zürich. Sein jahrzehntelanger Einsatz für die Anliegen der französischen Kultur wurde mehrfach durch die jeweiligen Staatspräsidenten geehrt.